contentTop
Herzlich willkommen - Das Deutschland - Journal
contentBottom

Deutschland - Journal

Einmal jährlich gibt die Staats- und Wirtschaftspolitische Gesellschaft e. V. ihr "Deutschland - Journal" heraus. Dieses wird in einer Auflage von 5000 Stück kostenlos an Förderer, Mitglieder und Interessenten verschickt. Die darauf eingehenden Spenden sind die nahezu alleinige Grundlage der Tätigkeit der SWG. Wir empfehlen die veröffentlichten Beiträge ausgesuchter, namhafter Autoren zum sorgfältigen Studium. Sie stehen seit der Ausgabe 1995 im Internet zur Verfügung und können dort abgerufen bzw. heruntergeladen werden. Eine weitere Verbreitung unter Angabe der Quelle ist in unserem Sinne.

Die einzelnen Hefte sind, solange der Vorrat reicht, gegen Einsendung einer Spende von € 5,- erhältlich. Von einzelnen Jahrgängen sind leider nur noch Restexemplare vorhanden und können daher zum Zeitpunkt einer eventuellen Bestellung bereits vergriffen sein. Wir bitten dafür um Verständnis.

Folgende Ausgaben vom Deutschland-Journal ab dem Jahr 2000 sind leider vergriffen:

2000, 2001, 2003, 2004, 2005.
DJ Sonderausgabe 2007: Ursachen des Zweiten Weltkrieges

Wir liefern portofrei ab einem Bestellwert von 20,– €.

Bestellungen bitte an folgende Adresse richten: SWG e.V.

Postanschrift: Postfach 26 18 27, 20508 Hamburg

E-Mail: geschaeftsstelle@swg-hamburg.de

Bitte beachten Sie auch unsere Büchertische bei den Vortragsveranstaltungen.

Zum Anschauen, oder Ausdrucken eines Beitrages benötigen Sie Acrobat Reader
acrobat
Kostenloses herunterladen, bitte HIER klicken!

 

Sehr geehrte Besucher unseres Portals!

Die Staats - und wirtschaftspolitische Gesellschaft Hamburg e.V. ist ein als gemeinnützig anerkannter Verein. Eine Spende, welche Sie uns zukommen lassen, kann daher von der Steuer abgesetzt werden. Ich möchte Sie bitten, ernsthaft bitten, unsere Arbeit mit einer Spende zu unterstützen.

Es ist der Widersinn unseres derzeitigen Staates, dass viele Vereinigungen und Institutionen, welche unseren Staat ablehnen oder (wie etwa die kommunistische Partei der Linken) direkt bekämpfen, Gruppierungen, welche die Werte, auf welchen Volk und Staat stehen, in Frage stellen zum Teil sogar sehr großzügig aus Steuergeldern finanziert werden.

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende. Vorstand und Regioleitungen arbeiten ehrenamtlich; es werden nur nachgewiesene Aufwendungen ersetzt.

              Unser Spendenkonto:

              DE05200100200339614200

Mit Dank voraus
Manfred Backerra

 

Besucher

facebook

    Hallo, bitte die SWG auf Facebook besuchen und kommentieren!

 

[Willkommen] [Jahresausgaben] [Sonderausgaben] [Ältere Ausgaben] [Links] [Impressum - Kontakt]